Ich stehe zu meinem Glauben ...

Glaubenskreuz der Konfis 2017

Vorstellungsgottesdienst der Konfis 2017

Einen ganzen Tag haben sich die Konfis mit Ihrem eigenen Glauben beschäftigt, Glaubensbekenntnisse gehört, eigene persönliche Glaubensbekenntnisse formuliert und schleißlich als Gruppe eine gemeinsames Glaubensbekenntnis gestaltet.
Auf Leinwand gestaltete Bilder wurden einem Kreuz zusammengefügt, und so stellten sich die Konfis vor die Gemeinde und präsentierten Ihr Glaubensbekenntnis. Schon an anderer Stelle waren die persönlichen Glaubensbekenntnisse in Ausschnitten zu hören.

Spannend war es zu erleben, was die jungen Menschen bewegt, wie sie sich im Glauben der Kirche wiederfinden und doch eigene, sehr persönliche Schwerpunkte setzen.

Vielleicht eine schöne Anregung auch für "ältere" Gemeindeglieder wieder einmal über den eigenen Glauben nachzudenken und ein persönliches Glaubensbekenntnis zu formulieren ...

Peter Buck